Alle Artikel in: Jobs und Berufseinstieg

„Invest Tokyo“ – Online-Event im Juni

Am 20. Juni ab 9 Uhr CEST findet das Online-Event „Invest Tokyo: The Global Asian Powerhouse is Open for Businessfor Companies from NRW“ via Zoom statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der japanische Arbeitsmarkt und den Zugang für ausländische Unternehmen. Da es zudem auch die Möglichkeit geben wird, Erfahrungsberichte von Miterarbeiter:innen deutscher Unternehmen in Japan zu hören, ist die Veranstaltung besonders interessant für alle, die überlegen zukünftig in Japan zu arbeiten.

Stellenangebot: Tutor:innen für den Studiengang Modernes Japan

Ihr seid bereits im fortgeschrittenen Fachsemester, habt im Studium erste Erfahrungen im Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens erlangt und möchtet nun euer Wissen und eure Erkenntnisse mit Studienanfängern teilen? Gleichzeitig wünscht ihr euch eine Möglichkeit eure eigenen Kompetenzen weiterzuentwickeln und erste Berufserfahrung zu erlangen? Dann ist dies eure Chance, denn wir suchen für das kommende Wintersemester 2022/23 Tutor*innen, die uns bei der Durchführung des Orientierungstutoriums und des semesterbegleitenden Tutoriums unterstützen.

Nebenjob auf dem Japan Tag 2022

–Es wurden bereits genug Aushilfen gefunden. Eine Bewerbung ist nicht mehr möglich– Das japanische Unternehmen KIRIN sucht für den Japan Tag (21.05) eine Aushilfe, der/die das Unternehmen bei verschiedenen Aufgaben unterstützt. Die Arbeitszeit ist von 10-20 Uhr mit einer Stunde Pause. Der Job wird mit 18€ die Stunde vergütet. Folgende Voraussetzungen sind angegeben:– Deutsch: Muttersprache– Englisch: Business Level– Japanisch: mind. JLPT N2– Interesse an der japanischen Esskultur und Kirin Bier Interessierte sollen sich an folgende Adresse wenden:kirineurope@kirin.de Nähere Informationen können dem Flyer entnommen werden:

Jobangebot: bei Nihon Dialog Deutsch unterrichten

Die Sprachschule Nihon Dialog in Düsseldorf-Zentrum sucht ab Mitte/Ende März eine Honorarkraft (unbefristet) mit DaF (Deutsch as Fremdsprache)-Qualifikation und/oder Lehrerfahrung für DaF- und Englischunterricht an Japaner. Die Stelle ist auch für Studierende als Nebenjob/Teilzeit geeignet. Alle Informationen zu den Anforderungen, dem Umfang und dem Honorar können der Stellenausschreibung entnommen werden:

Stellenangebot: CHOYA Umeshu (Deutschland) GmbH

Uns hat ein neues Stellenangebot des Umeshu-Unternehmen CHOYA erreicht. In der Mitteilung heißt es wie folgt: Da ein Mitarbeiter nach Japan verzieht, wird bei der, für japanischen Ume-Likör (Umeshu) bekannten, Firma „CHOYA Umeshu (Deutschland) GmbH“ in Düsseldorf eine Stelle frei. Die Tätigkeiten sind vielfältig und umfassen Produktionsplanung, Versand, Import und Export sowie Gestaltung von Messen. Da auch die Kommunikation mit dem Hauptsitz in Japan und den Exportkunden in den Tätigkeitsbereich fällt, gibt es viele Möglichkeiten zur Anwendung der japanischen Sprache. Japanische Sprachkenntnisse sind für die Bewerbung keine zwingende Voraussetzung, jedoch von Vorteil.

Assistant-Job

Uns hat ein neues Stellenangebot erreicht: Frau Caroline Frantzen, welche seit über 20 Jahren als Dolmetscherin arbeitet sucht für den nächst möglichen Zeitpunkt eine neue Assistenz. Die Tätigkeit kann im Home-Office durchgeführt werden. Vorausgesetzt werden fließende Deutschkenntnisse sowie ein hohes Verantwortungsbewusstsein und organisiertes Arbeiten. Japanischkenntnisse sind vom Vorteil. Näheres können Sie der Homepage oder der Stellenausschreibung entnehmen: Homepage

Stellenangebot: Sales Assistant bei Ryosan Europe (Düsseldorf)

Auzug aus der offiziellen Stellenausschreibung: Ryosan Europe GmbH ist die deutsche Niederlassung eines japanischen Handelsunternehmens mit Spezialisierung auf Vertrieb, technischen Support und Steuerung der Warenlogistik von Halbleiterkomponenten, elektronischen Systemen und elektronischen Bauteilen sowie der Koordination von Entwicklungsprojekten. Aufgaben Verantwortung für alle Aufgaben des technischen Vertriebs Angebotserstellung und -verfolgung Beraten von Kunden sowie Klären aller technischen und kaufmännischen Fragen vor, bei und nach Auftragsabschluss Ganzheitliche Kundenbetreuung von der Angebotsphase bis zur Serienproduktion Enge Zusammenarbeit mit der Entwicklung und dem Marketing unserer Partner Globales Projektmanagement Akquisition neuer Projekte und Kunden Unterstützung beim Beschwerdemanagement und bei allgemeinen administrativen Aufgaben Anforderungen Abgeschlossenes Studium bzw. kaufmännische Ausbildung Erste Erfahrungen im Automotive Business (vor allem im Bereich Halbleiterkomponenten und elektronische Bauteile) wünschenswert Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Japanischkenntnisse (von Vorteil) Gute PC-/MS-Office-Kenntnisse Kommunikationsfreudigkeit, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Reisebereitschaft im In- und Ausland (mehr als 25%) Führerschein Klasse B Arbeitszeit/Urlaub 37.5 Stunden pro Woche / 30 Tage per annum Bewerbungen Bewerbungen richten Sie bitte per E-Mail direkt an den Betriebsleiter der Niederlassung Düsseldorf, Herrn Viktor Yamane (yamane@ryosaneu.de). Bitte geben …