Schlagwort-Archive: Bewerbung

Masterbewerbungen zum WS 20/21

Ab heute beginnt das Bewerbungsverfahren für den Masterstudiengang Modernes Japan.

Studierende, die bis zum 30.09.2020 alle ihre Prüfungsleistungen im Bachelor (inklusive Abschlussarbeit) abschließen werden, können sich bis zum 20.08.2020 mit ihren Unterlagen bei uns bewerben. Die endgültigen Noten müssen zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegen.

Die Anforderungen für eine Zulassung im Master finden Sie auf unserer Homepage.

Zum Portal für die Bewerbung geht es hier.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an die Masterstudienberatung.

Master-Studiengang ab Wintersemester 2018/19

Bis 15. August können Sie sich für die Eignungsfeststellung für unsere Master-Studiengänge „Modernes Japan“ (zweijährig) und „Kultur- und Sozialwissenschaftliche Japanforschung“ (einjährig, für BA-Plus-Studierende) anmelden. Die Feststellung der Eignung ist Voraussetzung für die Einschreibung in die Master-Studiengänge. Das Portal für die Eignungsfeststellung, in das Sie Ihre Unterlagen bis zum Stichtag hochladen, finden Sie hier.

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Feststellung der Eignung für die MA-Studiengänge ist das Vorliegen eines einschlägigen Abschlusses (BA Japanologie) mit einer entsprechenden Durchschnittsnote (mindestens 2,3). Im Detail werden die Voraussetzungen hier erklärt.

Falls Sie Ihr BA-Zeugnis bis zum 15. August noch nicht haben, können Sie sich unter bestimmen Voraussetzungen trotzdem bewerben und sich vorläufig für den MA-Studiengang einschreiben. Wichtig ist, dass alle Leistungen bis 30. September erbracht sein müssen (BA-Arbeit abgegeben, alle Abschlussprüfungen abgelegt). Genauere Informationen zur vorläufigen Einschreibung gibt es in diesem FAQ.

Bei weiteren Fragen zum MA-Studium und zur Eignungsfeststellung melden Sie sich bei der MA-Studienberatung (Elisabeth Scherer). Beratungstermine können noch für die Tage von 23.–25. Juli sowie am 7. und 8. August vereinbart werden.

Karriere Forum Japan

Der Deutsch-Japanische Wirtschaftskreis (DJW) veranstaltet am 8. Mai 2018 ein „Karriere Forum Japan“ in Düsseldorf, mit dem er deutsche und japanische Stellenanbieter mit Stellensuchenden zusammenbringen will. Hier die Informationen des Veranstalters:

An Ständen von Unternehmen, Personalvermittlern und Institutionen mit Japanbezug sowie in unserer „Career Lounge“ können Kontakte geknüpft und Informationen zielgerichtet ausgetauscht werden. Expertenvorträge und Workshops bieten mit umfassenden Informationen Orientierung auf dem deutsch-japanischen Arbeitsmarkt. Es besteht außerdem die Gelegenheit, die aktuellen Stellenangebote und Kandidatenprofile der DJW-Jobbörse einzusehen und mit einem CV-Check vor Ort den eigenen Lebenslauf prüfen zu lassen.

Datum: 8. Mai 2018 (Dienstag)
Zeit: 9 bis 17 Uhr
Ort:  WHU – Otto Beisheim School of Management, Düsseldorf Campus, Erkrather Straße 224a, 40233 Düsseldorf

Das Programm finden Sie auf der DJW-Homepage. Anmeldungen sind bis zum 4. Mai 2018 ebenfalls über die DJW-Homepage möglich.
Die Teilnahme ist für DJW-Mitglieder kostenlos, Nicht-Mitglieder des DJW zahlen 25€ (ermäßigt: 10€).

Diesen Freitag: Info Veranstaltungen zu Praktika und Bewerbungen im Dezember

Wie finde ich ein interessantes Praktikum in Düsseldorf, Deutschland oder Japan? Welche Unterstützung gibt es und wie kann ich das Praktikum ins Studium integrieren? Was muss ich besonders bei Praktika in Japan beachten? Und wie schreibe ich eine gute Bewerbung? Zu diesen Fragen bieten Julia Heinrich und Celia Spoden im Dezember zwei Informationsveranstaltungen an:

  • »Praktikumsmöglichkeiten für Modernes Japan Studierende« am Freitag, 8. Dezember 2017 von 14:30 bis 17:30 in 23.32.04.61
  • »Erfolgreich bewerben« am Donnerstag, 14. Dezember 2017 von 16:30 bis 19:30 in 23.31.02.26

Weiterlesen

„Work in Japan“: Jobsuche in Japan kompakt erklärt

Am vergangenen Donnerstag nahmen rund 30 Studenten am Seminar „Work and Live in Japan“ teil, in dem Virginie Grillet über den Anwerbungsprozess von japanischen Unternehmen sowie aktuelle Anstellungsstandards in Japan berichtete.
Weiterlesen

Vortrag zur Lebenslauferstellung und Woche der Bewerbung

Vor allem für die kurz vor dem Abschluss stehenden Studierenden bietet der Career Service der HHU im Juli einige interessante Veranstaltungen an. Den Anfang macht ein Vortrag mit dem Titel:

Bewerben Kompakt – e-Learning Angebot Fokus: Wie gestalte ich meinen Lebenslauf?

Dabei handelt es sich um einen durch eLearing unterstützten Vortrag, der dabei helfen soll, sich Wissen über die Gestaltung von Lebensläufen anzueignen und praxisnah einen eigenen Lebenslauf „Schritt für Schritt“ optimal zu gestalten. Sowohl in der Veranstaltung als auch im ILIAS FAQ-Forum haben Teilnehmer die Möglichkeit, in Dialog zum Thema „Gestaltung des Lebenslaufs“ zu treten.  Weiterlesen

Neue Bedingungen für Aufnahme in MA-Studiengang

MADie Bedingungen für die Aufnahme in unseren zweijährigen MA-Studiengang „Modernes Japan“ haben sich geändert. Das Verfahren ist damit für die BewerberInnen wesentlich einfacher geworden. Ab sofort müssen BewerberInnen folgende Voraussetzungen erfüllen:  Weiterlesen

Berufseinstieg: Career Service Summer School vom 8.–12. September

Für Studierende, Absolventinnen und Absolventen sowie Doktorandinnen und Doktoranden der HHU gibt es in der Career Service Summer School vom 8. – 12. September vier Workshops zu verschiedenen Phasen der Berufsfindung und Bewerbung. Eine genaue Inhaltsbeschreibung der einzelnen Veranstaltungen ist hinter den Verlinkung zu finden. Um eine Anmeldung (über das LSF oder Link folgen) wird gebeten.

Mo. 08. September 2014 von 10:00–12:00 Uhr Bewerbungsseminar Kompakt in 23.21.02.53

Mi. 10. September 2014 von 10:00–14:00 Uhr Kompetenzseminar ,,Was kann ich eigentlich?” in 23.21.02.53

Do. 11. September 2014 von 10:00–14:00 Uhr „Getting into Google – CV Workshop” in 23.21.02.53

Fr. 12. September 2014 von 09:00–16:00 Uhr Assessment-Center Training in 23.21.02.53

Japan-Angebote des Career Service

Der Career Service unserer Uni bietet im Juli drei spannende Veranstaltungen, die Einblicke in Berufe mit Japan-Bezug geben und mit vielen Bewerbungstipps aufwarten. Auf dem Programm stehen ein Besuch beim Deutsch-Japanischen Wirtschaftskreis (DJW), ein Vortrag zum Bewerben bei japanischen Firmen und eine Exkursion zum Japanischen Kulturinstitut in Köln. Für alle Veranstaltungen kann man sich hier anmelden. Weiterlesen