Institutsleben, Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

Tokyo Sonata: Filmvorführung und Fachgespräch am 30.10.

Am 30. Oktober wird im Rahmen der Japanischen Filmtage EYES ON JAPAN der Film Tokyo Sonata von Kurosawa Kiyoshi im Haus der Universität vorgeführt. Anschließend veranstaltet Frau Professorin Schad-Seifert ein Fachgespräch, das den Film japanwissenschaftlich einordnet.

Zeit: 30. Oktober, 13:00 – 16:30
Ort: Haus der Universität am Schadowplatz
Anmeldung: per E-Mail an info-moja@hhu.de

Hinweise zu den aktuell gültigen Covid-19-Schutzmaßnahmen finden Sie auf der Homepage vom Haus der Universität.

Die seit 2007 vom Japanischen Generalkonsulat, dem Filmmuseum Düsseldorf un dem Japanischen Kulturinstitut Köln ausgerichteten Japanischen Filmtage geben Interessierten einen Einblick in die japanische Filmlandschaft. Infos zum Programm finden Sie auf der Website der Veranstaltungsreihe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.