Fachschaft, Institutsleben, Studium
Kommentare 2

Modernes Japan Discord

MoinMoin und Hallo!

In Zeiten von social distancing ist es schwierig zusammenzurücken, doch wir versuchen dem digital etwas entgegenzusteuern! Willkommen im Modernes Japan Discord!

Was ist discord?

 „Ein kostenloser, sicherer und umfangreicher Sprach- und Textchat für Gamer – für deinen Computer und dein Smartphone.“ – Herstellerbeschreibung

Was hat das mit uns zu tun? MoJa-Videospiele? Nein. Noch nicht zumindest. Wir wollen euch eine Plattform bieten bei der ihr euch über alles was das Studium und alles darüber hinaus austauschen könnt. Dazu sind alle Studierenden, Dozierenden, Alumni und Gäste herzlich eingeladen!

Ihr findet Threads und Channel, die euch über alle relevanten Ankündigungen der Uni, vom Institut und von uns als Fachschaft informieren. Threads zu allen Modulen, wo ihr Fragen diskutieren könnt oder euch einfach über die verschiedenen Seminare austauschen könnt. Oder auch eine ganz allgemeine Plauderecke, die euch die Möglichkeit bietet euch über alles jenseits vom Studium auszutauschen.

Discord gibt es für alle gängigen Endgeräte, also Windows PC, Mac, Android und iOS.

Discord-Etikette –Vorher durchlesen!

Auch wenn das kein offizieller Uni-Kanal ist, so erwarten wir trotzdem einen gewissen Umgang, der über den von den meisten Gaming-Discords hinausgeht. Dazu haben wir ein paar sehr simple Regeln aufgestellt an dir euch bitte halten solltet, sonst müssen wir das sanktionieren.

  1. Respektvoller Umgang: Höflichkeit und Respekt machen keine Arbeit und sollten selbstverständlich sein. Beachtet das in jedem Thread, den ihr nutzt. Vergesst nicht, dass sich vielleicht auch Dozierende im Discord aufhalten, es ist also auch in eurem eigenen Interesse.
  2. Klarnamen: Um die Nachvollziehbarkeit zu wahren, bitten wir euch nicht eure Nicknames zu nutzen, sondern eure echten Namen. Das können Vor- und Nachname sein oder auch Vorname und der Anfangsbuchstabe eures Nachnamens. Für Dozierende Anrede oder akademischer Grad und Nachname. Dies könnt ihr im Discord einfach erledigen und ist unabhängig davon wie euer Accountname ist, also mit einem einfachen Klick lässt sich das regeln.
  3. Rollen: Im Discord gibt es verschiedene Rollen, die es uns einfacher macht Berechtigungen zu verteilen und euch die Zuordnung. Diese sind Fachschaft, Dozierende(r), Doktorand(in), Wiss. Hilfskraft, Alumni, Tutor(in), Master, Bachelor, Ersti 2020/21 und Gast. Ihr solltet also kein Problem haben, eure Rolle(n) zu erkennen. Damit wir euch diese dann auch geben können, bitten wir euch dies kurz in den Kanal rollenzuweisung zu schreiben
  4. Postet keinen spam: Auch das sollte selbstverständlich sein und wir versuchen auf alles ein Auge zu haben, sollte uns jedoch etwas entgehen, dann schreibt dies in den fragen_zum_discord Kanal und wir nehmen uns der Sache an.
  5. Sanktionierung: Sollte jemand gegen diese Regeln verstoßen, müssen wir diese Person ermahnen, temporär kicken oder in Extremfällen sogar permanent vom Server verbannen. Allerdings haben wir doch größtes Vertrauen zu euch, dass nicht eine dieser Sanktionen nötig sein wird. Ihr seid alle lieb und klug.



  6. Plauderecke: In diesem Bereich werden wir diese Regeln etwas lockerer sehen. Wir erwarten natürlich auch hier einen freundlichen Umgangston, aber schreien hier nicht sofort auf, wenn im sport Kanal zum Beispiel jemand schreibt, dass der HSV nicht der beste Verein Deutschlands ist. Hier darf man sich ruhig auch etwas kabbeln.
  7. Seminarrollen: Wenn Teile von Seminaren auf dem Discord stattfinden, dann gibt es dafür den Kanal rollenzuweisung-seminare. Das funktioniert dort ganz ähnlich wie im bei den restlichen Discord-Rollen. Postet dort euren Namen, den Namen des Seminars und vielleicht noch den Namen der/der Dozierenden, damit diese euch zuteilen können und ihr auf die Text- und Sprachkanäle des jeweiligen Seminars zugreifen könnt.

Kann es jetzt endlich losgehen?

Wenn ihr das alles aufmerksam gelesen habt, was ihr auch nochmals im Discord selbst jederzeit nachlesen könnt, stets aktualisiert, dann seid ihr startklar mit uns in dieses Experiment zu starten.

Wir hoffen, dass das so funktioniert, wie wir es uns vorstellen und dies vielleicht wirklich ein Ort wird, wo man sich noch besser austauschen kann über das Fach und auch wieder etwas näher zusammenrücken kann, wenn man das physisch nicht darf. Also, dann klickt diesen Link unten und betretet die neue Welt des MoJa-Discords…

MoJa-Discord

2 Kommentare

  1. Elke Thyssen sagt

    Hall MoJa Fachschaft,
    wo geht’s denn ‚hier‘ zum Sprachkanal für das Seminar ‚ Olympia2020/21‘ von Prof. Dr. Tagsold.
    Wir hätten eine Synchronsitzung mit einem zugesendeten link .

    Aber ich muss erst ein Facebook Konto eröffnen?
    Viele Grüße, alles Gute,
    Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.