Kunst und Kultur, Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

Filmvorführung: „Die Verfassung eines merkwürdigen Staates“

Für alle, die es letztes Jahr verpasst haben, gibt es nun eine neue Gelegenheit: Matsui Hisakos Dokumentarfilm 不思議な国の憲法 („Die Verfassung eines merkwürdigen Staates“ bzw. engl. „The Choice is Ours“) wird am Freitag, 26. Mai, um 16 Uhr an der Uni Bonn gezeigt. Die Vorführung findet im Lesesaal der Abteilung für Japanologie und Koreanistik, Regina-Pacis-Weg 7 statt. Die Regisseurin ist anwesend und diskutiert aschließend mit den Anwesenden über den Film.

Fushigi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.