Veranstaltungen
Kommentare 4

Soroban (Der japanische Abakus) Unterricht

Der Verein Watashi – Wir für Deutschland und Japan e.V. bietet Soroban-Unterricht an! Lest die komplette Anzeige hier:

算盤そろばん Soroban (Der japanische Abakus)

Haben Sie Lust den Japanischen Abakus kennenzulernen?

Jeden Dienstag, Mittwoch und Freitag bieten wir Soroban (japanischen Abakus) Unterricht an. Wir laden Sie herzlich dazu ein, einmal herein zu schnuppern. Studenten der Uni können jederzeit gratis am Unterricht teilnehmen.

Was ist Soroban?

Soroban, der japanische Abakus, ist der Vorgänger des heutigen Taschenrechners. In Japan lernen viele Kinder Soroban.

Warum Soroban?

Kinder lernen mit dem Soroban spielerisch aber sehr konzentriert Rechnen lernen. Aber der Soroban ist nichr nur die Rechentrainingmethode sondern eine von besten Methode für Gehirnentwicklung. Es entwickelt sogar die Kreativität. Die Soroban Methode aktiviert die rechte Gehirnhälfte und entwickelt verschiedene Fähigkeit der Kinder, wie zum Beispiel spielerisch schneller schwere Aufgaben auch kopfrechnerisch lösen zu können.

Bei Interesse heißen wir Sie gerne jederzeit herzlich bei uns Willkommen.

Sie finden uns:

Dienstag, Mittwoch 17:15-18:45
Hanseallee 40 40547 Düsseldorf

Freitag 15:30 -17:45
Friesenstr. 77 40545 Düsseldorf

Watashi – Wir für Deutschland und Japan e.V.
Kontakt:
Shigenobu Yamakata
Tel.: 0176 2281 6952
E-Mail: watashi.ddf[at]gmail.com

4 Kommentare

  1. Ina Loges sagt

    Hallo,

    gibt es die Möglichkeit im norddeutschen Raum, d. h. Schleswig – Holstein das Rechnen mit dem Abakus zu erlernen? Ich bin auf der verzweifelten Suche nach Kursen, Ansprechpartnern und/oder Menschen, die vielleicht ein Projekt an unserer Grundschule begleiten möchten?

    Mit lieben Grüssen Ina Loges

  2. Elisabeth Scherer sagt

    Guten Tag Frau Loges,
    leider sind wir selbst nicht Veranstalter dieses Kurses. Ich würde Ihnen daher empfehlen, sich direkt an den Verein zu wenden, der diese Kurse anbietet (https://de-watashi.jimdo.com/)
    Viel Glück bei der Suche!
    Herzliche Grüße,
    Elisabeth Scherer

  3. Olga Ekkertt sagt

    Guten Tag!
    Gibt es eine Möglichkeit in der Region Flensburg / dänischen Grenze die Soroban – Methode zu lernen?
    Mfg Olga Ekkert

  4. Elisabeth Scherer sagt

    Liebe Frau Ekkertt,
    vielen Dank für Ihr Interesse! Wenden Sie sich in dieser Sache bitte direkt an den Kontakt, der im Artikel angegeben ist.
    Herzliche Grüße,
    Elisabeth Scherer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.